Startseite > Neuigkeiten > Produktnews >

Geomembran-Testmethoden:

Geomembran-Testmethoden:
Ausgabezeit:2018-01-23

Erstens, die visuelle Methode: HDPE Geomembrane Schweißen ist gut, beobachten, ob der verpasste Zugang, ob die Naht heiß ist, mit oder ohne Falten, ob Nähen und so weiter.

Zweitens, vor Ort Druck Lecksuchmethode: Druckerkennung mit Aufblasverfahren, um alle Schweißnähte zu erkennen, ist die Schweißnaht doppelt, die Testabschnitt endet der Schweißnaht, führen Sie die Gasnadel, auf 0,05 MPa ~ 0,20 mpa, leise 0,5 aufgeblasen min, beobachten Sie den Vakuumtisch, wie kein Druckabfall, keine Leckage, Schweiß qualifiziert und das Problem gefunden, um die Gründe für die rechtzeitige Reparatur zu finden. HDPE Geomembrane Verankerung ist ein wichtiger Teil der oberen und unteren Teil der strengen Umsetzung der technischen Design-Standards und Überwachung und Akzeptanz.

Nach Abschluss der Konstruktion der Probenahme, HDPE Geomembran Konstruktion alle etwa 1000 ㎡ nehmen ein Teststück, machen die Zugfestigkeitsprüfung, die Zugfestigkeit von nicht weniger als 80%, die Probe Bruch in den Nähten. Insgesamt wurden Baustellenschweißproben genommen, Prüfanforderungen bestanden zu 100%, Schweißqualität.

Wir erstellen Ihnen ein schnelles kostenloses Angebot und planen Ihren Job an dem Tag und der Uhrzeit, die am besten für Sie arbeiten.